Die meisten Unternehmen könnten viel zukunfts- stärker sein, wenn sie ihre Potentiale besser kennen und nutzen würden. Franz Schwarz, SDZeCOM
Mehr sehen als wir sind: Perfekte Abstimmung und Harmonie erzeugen schon seit jeher die größten Glücksgefühle. Huub Oosterhuis
Die Schnittmenge an Gemeinsamkeiten bestimmt die Reichweite der Existenz. Hubertus Wolf, IFZM

Unternehmensforschung - Verborgene Schätze

Wie Sie das Bessere selbst erkennen und kollaborativ (Unternehmer, Experten, Organisationen ...) schnelle Lernkurven für neue Zukunft und Sicherheiten realisieren

Die KOMPASS S-Zukunftskonferenz und Anwendung der SUA-Methode für die Strategische Unternehmensanalyse (SUA) ist Thema von Impuls-Workshops: Die Zukunft meines Unternehmens im Management-Talk.
Es treffen sich Unternehmer, Geschäftsführer, Bereichsmanager: Marketing/Vertrieb, Fertigung/Innovation, CFO/Controller, PE/HRM, Umwelt, usf.
Gruppen ab 10 Teilnehmern bis Open Space. Sie werden von KOMPASS S- und SUA-Experten moderiert und begleitet. 
  ¤
Workshop-/Klausur-Agenda:
♦ Einführung: Strategische Führung und Unternehmensnachhaltigkeit sind ein Kontext.
♦ Die Methode SUA: Standard der Zukunftskompetenzen und das Prinzip SELBST.
♦ 360°-Reflexion und systemische Ganzheitsanalyse (Teilnehmer-/Firmenindividuell).
♦ SUA-Software, Auswertung (anonymisiert/chiffriert) und Direkt-Feedback.
♦ Ergebnisbetrachtung im Dialog: Vertiefen, hinterfragen, identifizieren ...
♦ ... und DISPOSITION: Die (je Teilnehmer) wichtigsten Themen / Prioritäten.
>
Binnen 24 Stunden haben Sie Ihre persönliche Auswertung in Ihrer Mailbox.
   > Follow-ups, Zukunftsagenda und offenes Lernen: Jeden Tag, an jedem Platz.
      > Der Weg zur neuen Bastion für Zukunft und Werte, zur Marke des neuen WIR
         zwischen dem Unternehmen und der Gesellschaft: Anerkennung von allen Seiten.

¤
Den Stein ins Rollen bringen, ein Erfahrungsbericht > http://tinyurl.com/bowgf5g 

(Die SUA-Methode wurde erstmals am Mittelstandsforum der CeBIT 2007 vorgestellt.
Wir freuen uns, SUA-Events auch mit Ihnen als Gastgeber zu organisieren > kontakt@ifzm.de )

Broschüren und Publikationen.